Crome downloaden

Der einfachste und schnellste Weg, um eine Website in Google Chrome zu blockieren, ist, indem Sie eine Erweiterung dafür herunterladen. Besuchen Sie den Chrome Store, suchen Sie nach « Website blockieren » und klicken Sie dann auf « Zu Chrome hinzufügen », um es zu installieren. Der nächste Schritt besteht darin, die Website zu besuchen, die Sie blockieren möchten, klicken Sie auf das Symbol « Site blockieren » neben der Adressleiste und klicken Sie dann auf die Schaltfläche « Diese Website blockieren ». Mit nur wenigen Klicks können Sie Chrome herunterladen und ganz einfach in der Adressleiste nach YouTube-Videos suchen. Google Chrome ist ein schneller, kostenloser Webbrowser. Vor dem Download können Sie überprüfen, ob Chrome Ihr Betriebssystem unterstützt, und Sie haben alle anderen Systemanforderungen. Wenn Beim Herunterladen von Chrome auf Ihrem Windows-Computer Probleme beim Herunterladen auftreten, können Sie den alternativen Link unten ausprobieren, um Chrome auf einem anderen Computer herunterzuladen. Wenn Sie Chrome nicht auf Ihrem Windows-Computer installieren können, befindet sich Ihr Computer möglicherweise im S-Modus. Wenn Sie Chrome herunterladen und installieren möchten, erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den S-Modus beenden.

Sie können auch lernen, wie Sie Probleme bei der Installation von Chrome beheben. Die Personalisierung Ihres Google Chrome-Browsers wird durch eine Änderung des Themas ermöglicht, die durch den Besuch des Chrome Web Store erfolgen kann. Wählen Sie die Option Designs auf der linken Seite Ihres Fensters und Sie werden alle verfügbaren Designs sehen, die Sie herunterladen und installieren können. Wählen Sie eine aus und klicken Sie auf die Schaltfläche « Zu Chrome hinzufügen ». Sie sehen sofort die Änderungen, die angewendet werden. Wenn Sie zufällig nicht mögen, wie es sich herausstellt, klicken Sie einfach auf « Rückgängig » aus der Pop-up-Benachrichtigung, die kurz nach der Installation erscheinen wird. Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, können Sie sie an einen anderen Computer senden. Wenn Sie auf der regulären Download-Seite landen, ist das normal. Auch wenn die Installateure ähnlich aussehen, sagt uns ein spezielles Tag, welches für Sie am besten ist. Durch das Herunterladen von Chrome stimmen Sie den Google-Nutzungsbedingungen zu und Chrome und Chrome OS Zusätzliche Nutzungsbedingungen Chrome funktioniert auf jedem Betriebssystem und auf allen Ihren Geräten. Wechseln Sie zwischen Laptop und Telefon, passen Sie an, wie Sie möchten, und machen Sie immer mehr. Google Chrome wird Ihrem Software-Manager hinzugefügt, damit es auf dem neuesten Stand bleibt.

Holen Sie sich Best Practices, beheben Sie potenzielle Probleme und vermeiden Sie Ausfallzeiten von Benutzern mit dem Chrome Browser Enterprise Support. Dieser Dienst ist für Organisationen mit mehr als 1.000 Nutzern verfügbar und bietet rund um die Uhr Unterstützung durch ein Team von Google-Experten. Holen Sie sich eigenständige Installationsprogramme und aktualisieren Sie auf die neueste Version von Chrome Browser. Wählen Sie diese Option, um die neuesten Installationsversionen für Windows und Mac abzubekommen, wenn Sie bereits über die neuesten Chrome Browser-Vorlagen verfügen. Google Chrome Extensions finden Sie auch im Chrome Web Store. Klicken Sie einfach auf die Registerkarte Erweiterungen an der Seite Ihres Fensters und eine große Auswahl an Erweiterungen wird angezeigt. Wählen Sie die, die Sie benötigen, und klicken Sie auf « Zu Chrome hinzufügen ». Nach der Installation werden die Erweiterungen neben der Adressleiste angezeigt, auf die Sie jederzeit zugreifen können.